Tirana: Erdbeben beschädigt SOS-Kinderdorf

Abgelegt unter: Soziales |





Das schwere Erdbeben in Albanien hat auch das SOS-Kinderdorf in
Tirana wurde beschädigt. “Die Kinder und Mitarbeit stehen unter Schock,
glücklicherweise wurde niemand verletzt”, erklärte die Leiterin der
Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer in Albanien, Teuta Shkenza. “Nun müssen wir
sehen, ob Nachbeben die Situation verschlimmern.” Zudem werde man prüfen, welche
Hilfe die Opfer des Erdbebens benötigen.

Pressekontakt:
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Boris Breyer
Stellvertretender Pressesprecher
SOS-Kinderdörfer weltweit
Tel.: 089/179 14-287
E-Mail: boris.breyer@sos-kd.org
www.sos-kinderdoerfer.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/1658/4451166
OTS: SOS-Kinderdörfer weltweit

Original-Content von: SOS-Kinderdörfer weltweit, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de