Trotz Eklat: „Cicero“ plant erneute Diskussion mit Sarrazin

Abgelegt unter: Arbeit |





Nachdem am Sonntag Demonstranten eine
Podiumsdiskussion mit dem umstrittenen Buchautor und früheren
SPD-Politiker Thilo Sarrazin im Theater Berliner Ensemble verhindert
haben, plant das Magazin „Cicero“ einen erneuten Versuch.

Wie der stellvertretende Chefredakteur der Ringier-Zeitschrift,
Alexander Marguier, gegenüber dem Branchendienst Newsroom.de
erklärte, stehe ein Termin aber noch nicht fest.

Lesen Sie mehr auf Newsroom.de, dem Branchendienst für
Journalisten und Medienmacher: http://nsrm.de/-/1p8

Pressekontakt:
Bülend Ürük
Chefredakteur
Tel. 0049 176 93827088
Twitter: www.twitter.com/buelend
chefredaktion@newsroom.de
www.newsroom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de