Umweltpolitik ohne Ambitionen – Deutsche Umwelthilfe zieht Jahresbilanzüber ein verlorenes Jahr für den Umwelt-, Verbraucher- und Klimaschutz

Abgelegt unter: Bundesregierung |





DUH-Bundesgeschäftsführung bewertet das zurückliegende
umweltpolitische Jahr dieser Bundesregierung, zieht Bilanz zu den
Verbands-Aktivitäten, Herausforderungen und erzielten Erfolgen und stellt
Schwerpunkte für 2020 vor

Das umweltpolitische Agieren der Bundesregierung im zurückliegenden Jahr war aus
Sicht der Deutschen Umwelthilfe (DUH) geprägt von Ambitions- und Mutlosigkeit.
Und zwar nicht nur beim Klimaschutz, sondern auch in der Industriepolitik, bei
der Luftreinhaltungs- und Energiepolitik, dem Umwelt-, Natur- und
Verbraucherschutz. Traditionell zum Jahresende wird die DUH die Leistungen der
Bundesregierung für das zu Ende gehende Jahr bewerten.

Wie die DUH der mut- und kraftlosen Umwelt- und Klimaschutzpolitik begegnet,
welche Jahresbilanz der Verband für die eigene Arbeit zieht und welche
Schwerpunkte für 2020 hinzukommen – das alles werden Ihnen im Rahmen der
Pressekonferenz die DUH-Bundesgeschäftsführer Sascha Müller-Kraenner und Jürgen
Resch sowie die Stellvertretende DUH-Bundesgeschäftsführerin Barbara Metz
erläutern. Dazu gehört die Projektarbeit für die Energie- und Verkehrswende, die
Energieeffizienz in Gebäuden, die Saubere Luft in unseren Städten, das
nitratfreie Grundwasser durch eine naturverträgliche Landwirtschaft, der Schutz
der biologischen Vielfalt und reale Abfallvermeidung.

Wir bitten um Anmeldung an presse@duh.de.

Datum:
Dienstag, 17. Dezember um 10 Uhr

Ort:
Haus der Bundespressekonferenz, Schiffbauerdamm 40 / Ecke
Reinhardtstraße 55,
Raum 1, 10117 Berlin

Teilnehmende:

– Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer
– Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer
– Barbara Metz, Stellvertretende Bundesgeschäftsführerin

Pressekontakt:
Ann-Kathrin Marggraf, Marlen Bachmann
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe,
www.facebook.com/umwelthilfe, www.instagram.com/umwelthilfe

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/22521/4465384
OTS: Deutsche Umwelthilfe e.V.

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de