WAZ: Oettingers Mahnung. Kommentar von Walter Bau

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die USA setzen auf Fracking – mit Erfolg. Das
umstrittene Verfahren zur Erdgasförderung beschert Amerika bereits
sinkende Gas- und Strompreise. Trotzdem stellen die USA nur sehr
bedingt ein Vorbild für Deutschland dar – die Gasvorkommen
hierzulande sind vergleichsweise überschaubar, das Land ist zudem
weitaus dichter bevölkert. Trotzdem hat EU-Kommissar Oettinger recht,
wenn er vor einer vorschnellen und generellen Absage an die
Fracking-Methode in Europa warnt. Die Technologie ist längst nicht
ausgereizt. Für die heimische Industrie kann die Fracking-Forschung
zu einem lukrativen Geschäft werden; etwa wenn es darum geht, die
gefährlichen Chemiezusätze bei der Gasförderung überflüssig zu
machen. All dies spricht für einen sachlich-nüchternen Blick aufs
Fracking, wie Oettinger ihn fordert. Blindwütige Verteufelung führt
ebenso wenig weiter wie blauäugige Euphorie.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 – 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de