Wir müssen anders testen / Tests für jeden kann es nicht geben – weil sie nicht nur teuer sind, sondern auch wenig bringen

Abgelegt unter: Bundesregierung |





Natürlich ist ein negatives Corona-Testergebnis eine schöne Gewissheit. Das gilt für Reisende ebenso wie für Eltern, die guten Gewissens ihre Kinder in die Schule schicken und zur Arbeit gehen wollen. Die Sicherheit kann aber trügerisch sein. Ein Test ist eine Momentaufnahme – deren Ergebnis verzögert zugestellt wird. In der Zwischenzeit kann man sich längst angesteckt haben. Anlasslose Massentests etwa für Reisende und Erziehungspersonal erweisen sich zunehmend als problematisch. Die logistischen Probleme ließen sich gewiss lösen. Doch sie sind sehr teuer, und es ist schlicht unsinnig, gar jeden zu testen…. Handlungsempfehlungen lassen sich aus den Daten kaum ableiten. Die Urlaubszeit ist fast vorbei, das Kind in den Brunnen gefallen. Im Herbst muss wieder fokussiert getestet werden – um auch gezielt gegen Corona vorzugehen.

Pressekontakt:

Stuttgarter Zeitung
Redaktionelle Koordination
Telefon: 0711 / 72052424
E-Mail: spaetdienst@stzn.de
http://www.stuttgarter-zeitung.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/48503/4685128
OTS: Stuttgarter Zeitung

Original-Content von: Stuttgarter Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de