YouTube Klickerfolg für „Video der Ungehörten“

Abgelegt unter: Allgemein |





H.-D. Kreft, Vorsitzender der Fokus Partei
 

Essen, 14. März 2017****** Bei YouTube gab es für das „Video der Ungehörten“ ( https://youtu.be/sEpNQB5zhlM ) innerhalb von 24 Stunden einen großen Klickerfolg. Es wurden am Dienstag, 14. März 2017, 800 Klicks gezählt. Das Video enthält die Aufforderung an Merkel und Schulz sich mit dem Thema Einkommenssicherheit in einer von Automatisierung bedrohten Arbeitswelt zu beschäftigen. Es ist der Versuch, dies wichtige Thema von Unten nach Oben in die Politik einzuführen. Der Initiator der Aktion ist Hans – Diedrich Kreft, Autor des Buches „Faire Marktwirtschaft“. ( https://goo.gl/BjBYnk ). Kreft, erfolgreicher Unternehmer, Träger des Bundesverdienstkreuzes, der Rudolf-Diesel Medaille in Gold und des Innovationspreises der deutschen Wirtschaft begründet seine Initiative so:

„In dem YouTube-Video ( https://youtu.be/sEpNQB5zhlM ) geht es darum, das wichtige Thema der Einkommenssicherheit vor der Bundestagswahl durch eine Initiative von Wählern in die öffentliche Diskussion einzubringen. Wir erleben momentan, wie alte Themen z. B. die Agenda 2010 Diskussion wieder aufgewärmt werden und wie Politiker sich gegenseitig alte Versäumnisse vorwerfen, womit nichts Neues in die Welt kommt. Die großen Zukunftsthemen in einer von Automatisierung bedrohten Arbeitswelt dürfen nicht auf der Strecke bleiben, deshalb sage ich im Video:

Du, ich, mit jedem Klick auf dies Video zeigen wir Merkel, Schulz, hier sind die Ungehörten, die verarmenden Rentner, die Arbeitslosen, die Schüler, Studenten ohne gesichertes Einkommen, die von Automatisierung Bedrohten. Merkel, Schulz, sagt uns vor der Wahl, wie gewährleistet ihr unsere zukünftige Einkommenssicherheit? Wollt ihr ein Grundeinkommen oder wollt ihr die faire Marktwirtschaft? Wir, die bisher Ungehörten sagen euch mit jedem Videoklick: Wir wollen Einkommenssicherheit.

Dieser Erfolg des Videos der Ungehörten ermutigt uns, dass auch die öffentlichen Medien sich des Themas Einkommenssicherheit in einer von Automaten bedrohten Arbeitswelt annehmen. Sollte es von den Medien aufgenommen werden, haben wir harte und detailliert ausgearbeitete Argumente zu bieten, wie sie im Buch „Manifest Faire Marktwirtschaft“ ( https://goo.gl/BjBYnk ) nachzulesen sind.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de