“Altes Handwerk – vor dem Aus?” Themenschwerpunkt des WDR beleuchtet Handwerksberufe in NRW

Abgelegt unter: Arbeit |





Haben alte Handwerksberufe in Nordrhein-Westfalen
noch eine Zukunft? Dieser Frage widmet der WDR ab Mittwoch, 7. August
2019, einen crossmedialen Schwerpunkt unter dem Titel “Altes Handwerk
– vor dem Aus?”. Ein Blick in die Werkstätten von fünf
Handwerkerinnen und Handwerkern aus der Region zeigt, wie sie
Traditionen hochhalten und sich gegen vielfältige Konkurrenz
behaupten.

Denn wer Korbmacherin, Glockengießer, Bogenmacher, Hufschmied und
Wachszieherin in Aktion sehen will, muss nicht ins Museumsdorf gehen.
Nach wie vor gehen Handwerker*innen in NRW diesen traditionellen
Berufen nach. In einer Multimedia-Reportage, im Wirtschaftsmagazin
“Profit” bei WDR 5 und in Clips auf dem Facebook-Kanal “markt” werden
fünf Traditionsbetriebe vorgestellt. Online wird es ergänzende
Informationen zur konjunkturellen Lage des Handwerks geben.

Alle Beitrage sind unter www.wdr.de/k/Altes-Handwerk gebündelt.

Sendehinweis: “Altes Handwerk – vor dem Aus?” in WDR 5 Profit,
07.08.2019, 18.04-18.30 Uhr, WDR 5.

Pressekontakt:
WDR Kommunikation
Telefon 0221 220 7100
wdrpressedesk@wdr.de

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de