Auswärtiges Amt finanziert medizinische Ersthilfe für Opfer von Gewalt in Libyen

Abgelegt unter: Allgemein |





yen halten die massiven Übergriffe auf die Zivilbevölkerung unvermindert an. Vor dem Hintergrund der dramatischen Lage vor Ort stellt das Auswärtige Amt dem Internationalen Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) 166.000 Euro für medizinische Ersthilfe für Opfer von Gewalt in Libyen zur Verfügung. Die Mittel werden für die Finanzierung von medizinischem Behandlungsmaterial sowie den Einsatz von Nothilfe-Teams des IKRK in Libyen verwendet. Die Maßnahme erfolgt in Zusammenarbeit mit dem libyschen Roten Halbmond.

Kontakt:
Auswärtiges Amt
Internetredaktion
Werderscher Markt 1, 10117 Berlin
Postanschrift: 11013 Berlin
Telefon: 03018-17-0
Bürgerservice: 03018-17-2000
Telefax: 03018-17-3402
Webseite: www.auswaertiges-amt.de
eMail: poststelle@auswaertiges-amt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de