Badische Neueste Nachrichten: Spirale der Gewalt – Kommentar von SUSANNE GÜSTEN

Abgelegt unter: Allgemein |





In der Türkei fehlt anders als etwa in
Nordirland, die Entschlossenheit auf beiden Seiten, die Waffen
dauerhaft schweigen zu lassen. Waffenruhen wurden im Kurdenkonflikt
bisher stets als taktisches Mittel eingesetzt – die Gewalt gilt nach
wie vor als Ultima Ratio. So lange sich an diesem Denken nichts
ändert, kann die Spirale der Gewalt nicht durchbrochen werden.

Pressekontakt:
Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de