Badische Zeitung: Späterer Schulbeginn; Das führt zur Ganztagsschule / Kommentar von Axel Habermehl

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Das Vor-Acht-Uhr-Dogma stammt auch aus
vergangenen Arbeitswelten. Heute müssen Kinder nicht mehr frühmorgens
aus dem Haus, damit Eltern zur Arbeit können. Vor neun Uhr fangen
doch immer weniger an. Dennoch sollen sich Jugendliche jeden Tag
chronisch übermüdet aus den Betten quälen, um die letzte Schlafphase
im Klassenraum ausklingen zu lassen. Aber eine Reform wäre zugleich
kompliziert: Wer die erste Stunde streicht, muss hinten eine
dranhängen. Also Mittagessen in der Schule, noch mehr
Nachmittagsprogramm, noch später Schluss, noch weniger Zeit für
Außerschulisches – Ganztagsschule eben. Wollen Eltern, Schüler und
Lehrer das? Nicht unbedingt. Wenn Verkehrsminister Winfried Hermann
es ernst meint, wird er dicke Bretter bohren müssen.
http://mehr.bz/khs134s

Pressekontakt:
Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de