BERLINER MORGENPOST: Mehr Leistung fürs Geld / Leitartikel von Alexander Klay

Abgelegt unter: Allgemein |





Die deutschen Steuerzahler müssen endlich deutlich
mehr für ihr Geld bekommen. Allein durch einen Digitalisierungsruck
in der Verwaltung könnte Deutschland fünf Milliarden Euro im Jahr
sparen, rechnete ein früherer dänischer Staatssekretär kürzlich vor.
Gerade jetzt, wo es der Bundesrepublik finanziell so gut geht wie nie
seit der Wiedervereinigung und die Ausgangslage am Arbeitsmarkt ideal
ist, wäre ein guter Zeitpunkt für einschneidende Reformen. Der
Staatsapparat muss ins digitale Zeitalter überführt und stark
verkleinert werden. Die freie Wirtschaft hält Zigtausende unbesetzte
Stellen bereit. Auch viele öffentliche Einrichtungen, die nicht
digitalisiert werden können, haben Personalnot. Immerhin: In
Deutschland entwickeln sich seit einigen Jahren viele Dinge zum
Positiven. Doch es wäre noch viel mehr Leistung drin fürs Geld.

Pressekontakt:
BERLINER MORGENPOST

Telefon: 030/887277 – 878
bmcvd@morgenpost.de

Original-Content von: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de