Berliner Zeitung: Kommentar zur Verbeamtung von Lehrern. Von Martin Klesmann

Abgelegt unter: Allgemein |





Ein Beamter als Pädagoge taugt wenig als Vorbild
für die Schüler, denn er ist dienstrechtlich ein Untergebener, der
anders als ein angestellter Lehrer nicht einmal streiken darf. Er
verkörpert so nicht gerade das Ideal eines mündigen Bürgers. Eine
Rückkehr zur Verbeamtung würde in Berliner Lehrerzimmern zudem neue
Ungerechtigkeiten schaffen. Ausgerechnet jene Lehrer, die der Senat
vor einigen Jahren ab 2005 noch aufgrund einer wirklichen
Bestenauslese anstellte, haben mittlerweile die Altersgrenze für eine
Verbeamtung überschritten.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Christine Dankbar
Telefon: +49 (0)30 633311409
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
christine.dankbar@dumont.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de