CDU-Politiker Wolfgang Bosbach hält Friedrich Merz für den besten Kanzlerkandidaten der Union – Favorit sei jedoch Armin Laschet

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Köln. Der frühere Bundestagsabgeordnete und Innenexperte der Union, Wolfgang Bosbach, betrachtet Friedrich Merz als die beste Wahl für die Kanzlerkandidatur unter den drei Bewerbern für den CDU-Parteivorsitz. Im Interview mit dem “Kölner Stadt-Anzeiger” sagte der aus Bergisch Gladbach stammende Politiker, er habe jahrelang mit Friedrich Merz zusammengearbeitet. “Aus dieser persönlichen Erfahrung heraus würde ich ihn favorisieren.” Allerdings geht der CDU-Innenpolitiker, der 2017 aus dem Bundestag ausschied, davon aus, dass sich am Ende der CDU-Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen Armin Laschet als Parteichef und Kanzlerkandidat durchsetzen werde. “Bei Laschet habe ich großen Respekt davor, wie es ihm gelingt, seit Jahren mit einer schwarz-gelben Koalition in NRW zu arbeiten, die nur eine Stimme Mehrheit hat. Das ist große Regierungskunst”, sagte Bosbach der Zeitung.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 2080

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/66749/4724454
OTS: Kölner Stadt-Anzeiger

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de