Frankfurter Rundschau: Zum Kompromiss zum Endlagersuchgesetz:

Abgelegt unter: Allgemein |





Die weitaus größte Gefahr besteht darin, dass
der gemeinsame Wille zur Lösung eines Jahrhundertproblems schon
bald wieder dem egoistischen Vorteilsdenken weicht. Niemand will den
strahlenden Müll in seiner Nachbarschaft haben. Kein Bürger, kein
Landrat und auch kein Ministerpräsident. Alle aber haben den Strom
konsumiert, bei dessen Herstellung die Brennstäbe abgebrannt wurden.
Das Dilemma ist nur zu lösen, indem sich alle Beteiligten auf ein
transparentes Verfahren zur Entsorgung verbindlich verpflichten.

Pressekontakt:
Frankfurter Rundschau
Kira Frenk
Telefon: 069/2199-3386

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de