Kardinal Marx gibt auf: Ein Rücktritt als Notruf / Kommentar von Gerhard Kiefer

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Da geht einer konsequent seinen Weg, zum dritten Mal in diesem Jahr und überzeugender als bischöfliche Mitbrüder. Dass Reinhard Marx das Bundesverdienstkreuz ablehnte, ließ sich mit einem Missbrauchsfall in Trier erklären, als er dort bis 2007 Bischof war. Sein Verzicht auf die Wiederwahl zum Vorsitzenden der Deutschen Bischofskonferenz bedeutete dann schon die Kapitulation des Kardinals vor den Intrigen und dem selbst in der existentiellen Krise reformunwilligen Teil des Episkopats. Dass aber der Vertraute des Papstes nun auch nicht mehr Erzbischof von München und Freising sein will, schockiert. Es macht seinen Rücktritt vom persönlichen Schritt zum unüberhörbaren Notruf. http://www.mehr.bz/khs156i

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Original-Content von: Badische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de