Maximale Flexibilität und Qualität für die Gesundheitsbranche: / Düsseldorfer PRO-VIVET GmbH expandiert mit PRO-VIVET MINIS (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 

Keine Branche erfordert von seinen Mitarbeitern und Arbeitgebern so viel Flexibilität wie das Gesundheitswesen. Die Corona-Pandemie ist hier eine zusätzliche Herausforderung! Überstunden, Unterbezahlung und Schichtdienste sind in Krankenhäusern an der Tagesordnung. Flexible Arbeitszeitmodelle sind selten möglich. Viele Kliniken benötigen zudem sehr kurzfristige Unterstützung bei der Übernahme von Diensten durch Krankheitsausfälle ihres Pflegepersonals. Die Düsseldorfer PRO-VIVET setzt dank eines einzigartigen Leistungsportfolios und Vergütungsprinzips neue Maßstäbe im Bereich der Krankenpflege und expandiert nun mit PRO-VIVET MINIS – eine Arbeitnehmerüberlassungsagentur, die sich auf die deutschlandweite Vermittlung von Mini-Jobbern der Gesundheitsbranche spezialisiert hat.

Inhaber der PRO-VIVET MINIS Miguel Norte:

“ Mit der Gründung von PRO-VIVET MINIS reagieren wir auf das wichtigste Bedürfnis der Gesundheitsbranche: Eine optimale Versorgung der Patienten! Die Corona-Krise hat die sowieso schon kritischen Zustände in den Krankenhäusern weiter verschlechtert. Der Mangel an Pflegepersonal erreicht derzeit durch einen zusätzlichen Bedarf und vermehrte Krankheitsausfälle seinen Höhepunkt. Wir möchten dem etwas entgegensetzen! PRO-VIVET MINIS vermittelt daher deutschlandweit Mini-Jobber, um optimal auf die Bedürfnisse der kooperierenden Kliniken reagieren zu können, wenn diese einen kurzfristigen Pflege- und Fachkräftebedarf – zum Beispiel aufgrund von Krankheitsausfall – haben. Unser Anspruch: Die gewohnte PRO-VIVET Qualität auch hier bis ins Detail umzusetzen!“

PRO-VIVET MINIS geht Mitte Februar 2021 mit neuem Büro und Team in Düsseldorf an den Start. Langfristig ist zudem eine PRO-VIVET MINIS Online-Plattform geplant, die dank Suchprofilen Kliniken und Pflegekräfte noch schneller zusammenführt.

Inhaber Miguel Norte ist zudem Gesellschafter der PRO-VIVET GmbH, welche er gemeinsam mit seiner Partnerin Sabrina Katzmann im Jahr 2019 gegründet hat. Die Pro-Vivet GmbH vereint mit der Expertise der beiden Gesellschafter Miguel Norte und Sabrina Katzmann ein umfassendes Know-How in den Bereichen Gesundheitswesen und Fachkrankenpflege als auch Unternehmensführung und Marketing. Sie sind Eltern von zwei Kindern und leben in Düsseldorf.

PRO-VIVET vermittelt seine fest angestellten Fachkrankenpfleger gezielt an Krankenhäuser, die einen Fachkräftebedarf haben und deckt hierbei alle Fachbereiche ab – dazu zählen u.a. die Intensivmedizin, Anästhesie und IMC. Flexible Arbeitszeitmodelle aufgrund von familiären Verpflichtungen lassen sich hierbei optimal durch Fachkrankenpfleger mit unterschiedlichen Schichtarbeitswünschen ausgleichen.

PRO-VIVET MINIS I Lütticher Straße 132 I 40547 Düsseldorf I Tel. 0211-15886216I mailto:team@pro-vivet-mini.de I www.pro-vivet-mini.

Pressekontakt:

Kamps Public Relations
Ann-Christin Kamps
mailto:kamps@kamps-pr.de
0241-96105674

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/150771/4828518
OTS: PRO-VIVET GmbH

Original-Content von: PRO-VIVET GmbH, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de