Mittelbayerische Zeitung: Leitartikel zu SPD/Bayern

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Respekt. In der ziemlich männerdominierten
bayerischen Landespolitik zeigt eine SPD-Frau, wie man erfolgreich
nach der Macht greift und fünf Parteifreunde locker in den Schatten
stellt. Den Sieg im Kampf um den bayerischen Parteivorsitz hat
Natascha Kohnen mit einer Kombination aus taktischem Geschick,
Durchhaltekraft und Dickhäutigkeit eingefahren: An der bisherigen
Generalssekretärin perlten Vorwürfe ab, dass mit ihr kein echter
Neuanfang zu machen ist. Sie steckte weg, dass die Wahlempfehlung von
Noch-Parteichef Florian Pronold teils mehr als Malus denn als Bonus
wirkte. Sie bewahrte Ruhe, als ihr Konkurrent Florian von Brunn
bescheinigte, politisch und inhaltlich nicht „auf Augenhöhe“ mit
CSU-Lautsprecher Andreas Scheuer zu sein.

Pressekontakt:
Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Original-Content von: Mittelbayerische Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de