Mitteldeutsche Zeitung: zu Bundesrat/Klimapaket

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Interessant ist allerdings, wie die Grünen sich im Bundesrat
verhalten haben. Wohl aus Angst vor dem vordergründigen Vorwurf, auf der Bremse
zu stehen und notwendige Maßnahmen nur zu verzögern, haben sie darauf
verzichtet, neue Verhandlungen über weitere Teile des Klimapakets zu erzwingen:
Etwa über den von ihnen als zu niedrig erachteten CO2-Preis, der Heizen und
Autofahren verteuern soll. Ein großes Aufbäumen seitens der Grünen war das
nicht. Vielleicht fürchten sie auch den Eindruck, sie würden sich allzu sehr mit
den schwarz-roten Klimaplänen gemein machen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4454699
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de