Mitteldeutsche Zeitung: zu Milliarden-Investitionen bei der Bahn

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Jetzt gibt es für die Bahn allerdings keine
Ausreden mehr. Sie muss bauen, bauen, bauen. Finanziell ist sie nun
so ausgestattet, dass sie zum Treiber der Verkehrswende werden kann.
Sie wird dafür Tausende Planer einstellen müssen. Und sie benötigt
Lösungen, die schnelle Genehmigungen und effizientes Bauen
ermöglichen. Die milliardenschwere Sanierungs-, Ausbau- und
Digitalisierungsoffensive kann zu einem gewaltigen Konjunkturprogramm
werden.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de