Mitteldeutsche Zeitung: zu Pisa

Abgelegt unter: Allgemein |





Wir dürfen die Lehrer nicht mit den Herausforderungen allein
lassen dürfen, die aus Migration und sozialen Problemen entstehen. Deutschland
muss Geld in die Hand nehmen und für bessere Arbeits- und Lernbedingungen an den
Schulen sorgen. Jeder Euro, den wir dort investieren, liefert eine hohe
gesellschaftliche Rendite. Die Lehrer haben in Befragungen zu erkennen gegeben,
dass sie bereit sind, mehr im Team zu arbeiten. Fragt man einzelne Lehrer
danach, heißt es meist, es fehle für gegenseitige Unterrichtsbesuche schlicht
die Zeit. Hier braucht es einerseits tatsächlich mehr Personal, aber auch gute
Schulleiter, die Veränderungsprozesse anstoßen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4457910
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de