Mitteldeutsche Zeitung zu Trump

Abgelegt unter: Allgemein |





Es ist ein Sinnbild dieser Spaltung, dass die Sprecherin des
US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, das Redemanuskript Trumps für alle
sichtbar zerrissen hat. Sie hat sogar recht, dass es angesichts der Rede
vermutlich auch unhöflichere Varianten gegeben hätte. Eine bittere Bilanz von
Trumps Präsidentschaft ist, dass zwischen zentralen politisch Handelnden im Land
eine normale Kommunikation nicht mehr möglich ist. Das spiegelt aber nur einen
Riss wider, den es vielfach auch in der Bevölkerung gibt.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/47409/4512490
OTS: Mitteldeutsche Zeitung

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de