“NACHTCAFÉ: Ordnung ist das halbe Leben?” (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 

Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Matthias Mangiapane, der großen Wert auf eine ordentliche Wohnung legt / Freitag, 17. Juli 2020, 22 Uhr, SWR Fernsehen

Oft ist es nur eine herumliegende Socke, ein Haar im Waschbecken oder eine offene Zahnpastatube – Unordnung ist nicht selten ein Streitthema in Partnerschaften. Die Vorstellung von Sauberkeit und Ordnung ist bei jedem völlig anders ausgeprägt. Aufräumen zählt zwar für die meisten Menschen nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen, doch es liegt voll im Trend. Der farblich sortierte Kleiderschrank ist das neue Statussymbol in den sozialen Medien, und auf den Bestsellerlisten finden sich Bücher, die die richtige Falttechnik für Pullover erklären. Für viele Künstler*innen ist jedoch genau das Durcheinander der Schlüssel zum Erfolg. Wohnt im Chaos wirklich die Kreativität? Ab wann wird es kontraproduktiv? Wo ist die Grenze zwischen Unordnung und zwanghaftem Sammeln? Wie schafft man es zu mehr Ordnung? Darüber spricht Michael Steinbrecher mit seinen Gästen im “NACHTCAFÉ: Ordnung ist das halbe Leben? Von Chaoten und Pedanten” am Freitag, 17. Juli, 22 Uhr, im SWR Fernsehen.

Die Gäste im “NACHTCAFÉ”:

Matthias Mangiapane legt großen Wert auf eine ordentliche Wohnung Bei Matthias Mangiapane muss alles seine Ordnung haben. Hygiene, Sorgfalt und Sauberkeit sind für den Reality-TV-Star das A und O. Wischen, Putzen und Kehren hat für ihn etwas Beruhigendes: “Diese äußere Ordnung ist mir unheimlich wichtig. Gerade weil mein Leben sehr chaotisch ist, brauche ich im Haushalt die geregelte Ordnung.” Im Gegensatz zu seinem Mann, dem er immer wieder hinterherräumen muss.

HA Schult macht aus Müll Kunst

Was andere wegschmeißen, daraus macht HA Schult Kunst. Seit Jahrzehnten sorgt der Aktionskünstler mit seinen lebensgroßen Blechdosen-Skulpturen für Schlagzeilen. Ob am Matterhorn, in der Wüste oder an der Chinesischen Mauer – seine “Müllmenschen” sind schon um die halbe Welt gereist. In seiner Ehe ist Aufräumen kein Thema: “Das Chaos in der Welt ist viel zu groß, um sich über unaufgeräumte Schreibtische zu streiten.”

Anika Schwertfeger sorgt als Profi-Aufräumerin für mehr Ordnung “Räum Dein Leben auf, denn das macht Dich glücklich.” Ordnungs-Coach Anika Schwertfeger ist davon überzeugt, dass die äußere und innere Ordnung eng miteinander verbunden sind. Aufgrund eines Schicksalsschlags musste die Profi-Aufräumerin schon früh im Leben lernen, loszulassen. Heute fällt es ihr umso leichter, sich von Dingen zu trennen, aber auch von Menschen, die ihr nicht guttun.

Bruno häufte 6.500 Bananenkisten mit gesammelten Dingen an Internetauktionen waren die große Leidenschaft von Bruno. Oft liefen täglich 50 Versteigerungen gleichzeitig – die Artikel jedoch blieben meist ungeöffnet und stapelten sich. Als ihm die Dinge buchstäblich über den Kopf wuchsen, mietete er Lagerräume an: “Am Schluss hatte ich 6500 Bananenkisten gefüllt mit Dingen.” Mit Hilfe von Freunden und Therapeuten gelang es ihm, seinen Besitzstand wieder zu verkleinern.

Dr. Ina Schmidt beschäftigt sich als Philosophin mit dem Thema Ordnung Ist Ordnung eine Tugend, die das Leben erleichtert oder steckt noch mehr dahinter? Dr. Ina Schmidt beschäftigt sich als Philosophin mit dem Bedürfnis nach Ordnung. Die Kulturwissenschaftlerin weiß, wie es gelingen kann, für sich selbst eine innere Ordnung zu finden: “Gerade in Krisenzeiten können wir durchs Aufräumen Kontrolle erlangen und uns somit einen sicheren Rahmen schaffen.”

“NACHTCAFÉ” – anspruchsvoller Talk auf Augenhöhe Das “NACHTCAFÉ” ist seit Jahrzehnten eine der erfolgreichsten Talkshows im deutschen Fernsehen. Jeden Freitagabend begrüßt Moderator Michael Steinbrecher Menschen mit besonderen Lebensgeschichten, darunter auch Prominente und Experten, um sich gemeinsam mit ihnen mit einem Thema auseinanderzusetzen.

Videokonferenz in “NACHTCAFÉ”-Kulisse: Hintergrundfotos zum Download Im Videochat mit Freundinnen und Freunden das “NACHTCAFÉ”-Gefühl nachempfinden? Fans können digital einmal in die Studioatmosphäre eintauchen, indem sie sich kostenlose Hintergrundbilder für Videotelefonate herunterladen. Neben Bildern aus dem “NACHTCAFÉ”- Studio im E-Werk Baden-Baden gibt es auch Material zu weiteren SWR Kultsendungen sowie eine Anleitung unter: https://www.swrfernsehen.de/videokonferenz-hintergrund-100.html

“NACHTCAFÉ: Ordnung ist das halbe Leben? Von Chaoten und Pedanten” am Freitag, 17. Juli 2020, 22 Uhr im SWR Fernsehen

Weitere Informationen unter: http://swr.li/nachtcafé-ordnung

Fotos über www.ARD-Foto.de

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel. 07221 929 22285, grit.krueger@SWR.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/7169/4651961 OTS: SWR – Südwestrundfunk

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de