phoenix plus: Kasachstan vor der Wahl – Mittwoch, 5. Juni 2019, 12.30 Uhr

Abgelegt unter: Wahlen |





Nursultan Nasarbajew ist im März, nach 30-jähriger
Präsidentschaft Kasachstans zurückgetreten. Daher stehen in dem
zentralasiatischen Flächenstaat am Sonntag, 9. Juni
Präsidentschaftswahlen an. Raumfahrtexperten kennen die kasachische
Steppe von den Bildern der Starts der Sojus-Trägerraketen vom
kasachischen Weltraumbahnhof Baikonur und den Landungen der
Sojus-Kapseln in der weiten Steppe.

An einen echten Machtwechsel glaubt niemand, da der ehemalige
Langzeit-Präsident Nasarbajew „Führer der Nation“, Parteichef und
Vorsitzender des Sicherheitsrates bleibt. Vor allem junge Leute sind
enttäuscht, da der 78 Jährige damit zu jeder Zeit die Politik
beeinflussen kann und mit seiner Familie lebenslange Immunität
genießt. Wirtschaftlich steht das Land, das von seinen Öl-und
Gasvorkommen lebt, recht gut da, wenngleich die ländlichen Gebiete
oft arm sind. Sorge macht vielen auch die neue
Seidenstraßen-Initiative der chinesischen Regierung: Züge sollen
direkt durch Almaty rollen.

Das phoenix plus „Kasachstan vor der Wahl“ beschäftigt sich mit
den aktuellen wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen des
Landes. ARD-Korrespondent Demian von Osten berichtet hier exklusiv
ist für phoenix.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de