Rheinische Post: Merz: „Die Zusammenarbeit zwischen Angela Merkel und mir wäre anständig, fair und loyal“

Abgelegt unter: Allgemein |





Der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz
hat Kanzlerin Angela Merkel für den Fall seiner Wahl zum
CDU-Vorsitzenden seine Loyalität zugesichert. „Die Zusammenarbeit
zwischen Angela Merkel und mir wäre anständig, fair und loyal“, sagte
Merz im Interview mit der Düsseldorfer „Rheinischen Post“ (Samstag).
Loyalität gegenüber Merkel wäre für ihn „vollkommen
selbstverständlich“, betonte Merz. „Es ginge in diesem Fall doch
einzig darum, unsere gemeinsame staatspolitische Verantwortung
wahrzunehmen.“ Aufbruch und Erneuerung der CDU seien nur möglich,
wenn die CDU neue Akzente setze, Korrekturen vornehme. „Eine solche
sachliche Diskussion würde zwischen Angela Merkel und mir möglich
sein“, sagte Merz.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de