Rheinische Post: Ministerin Wanka fordert Standards für Überprüfung von Doktortiteln

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU)
will das Verfahren vereinheitlichen, mit dem Plagiate in
Dissertationen aufgespürt werden. „Ich werde im Wissenschaftsrat
vorschlagen, dass dort Standards für die Überprüfung von
Doktorarbeiten entwickelt werden“, sagte Wanka der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Dienstagausgabe). Dabei lägen
Themen wie Gutachter, Dauer der Verfahren oder Verjährung auf dem
Tisch, betonte Wanka. Diese Themen „sollten von der Wissenschaft
angepackt werden“.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de