Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Impfen

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zum Impfen

Wie befreiend war die Nachricht vom Impfstart für die Risikogruppe der Senioren Anfang des Jahres! Vor allem für die Familien. Und wie niederschmetternd ist es nun, wenn sich ständig neue Hürden und Verzögerungen auftun, wenn das Bemühen um einen Impftermin zum Lotteriespiel wird, wenn nicht jeder den Premium-Impfstoff Biontech bekommt.

Und dennoch: Es gibt auch gute Nachrichten. Von den Senioren über 80 sind schon sehr viele geimpft, nun kommen immer mehr 70-Jährige zum Zug. Über jeden dieser Pikse sollte man sich freuen. Denn sie bedeuten für den Einzelnen, dass er vor dem Virus geschützt ist, und für die Familien und die Generationen, dass ihr Miteinander sich wieder entspannt. Dass Nähe wieder möglich wird. Denn sie ist es doch, die Familie, ja, Menschsein ausmacht.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Frank Schwaibold
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de