Yoga für alle e.V. mit Präventions-Konzept zum Ideenpreis des BMBF nominiert: Verhinderung von Essstörungen im Grundschulalter durch Yoga / Öffentliche Online- Abstimmung

Abgelegt unter: Soziales |





Yoga für alle e.V. ist mit PrÄViG unter den 40 Nominierten zum Ideenpreis des Bundesministeriums für Bildung und Forschung für soziale Innovationen. PrÄViG ist Prävention von Essstörungen durch Yoga in der Grundschule für Kinder und ihr Umfeld, besonders in Brennpunkten. Die Idee: Kindern und Jugendlichen in der Vorpubertät ein stabiles und gesundes Selbstbild zu vermitteln, das sie ermächtigt, ihr Potenzial zu sehen und zu entfalten. Davon profitieren nicht nur die Kinder selbst.

Etwa ein Fünftel der Kinder und Jugendlichen in Deutschland im Alter von elf bis 17 Jahren zeigt laut der Bundeszentrale für Gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Symptome von Essstörungen. Von 1.000 Kindern unter 14 sind 12 magersüchtig. Eltern, Schule und Beratungsstellen sind oft hilflos.

Mit dem Ideenpreis prämiert das BMBF soziale Innovationen, die helfen, gesellschaftlichen Herausforderungen nachhaltig zu begegnen. Die Ideen kommen aus der Mitte der Gesellschaft. 20 der 40 Nominierten erhalten eine Förderung. Welche Ideen gefördert werden, entscheidet die Öffentlichkeit im Online-Bewertungsprozess — Gesellschaft der Ideen (https://www.gesellschaft-der-ideen.de/) –.

Bis zum 21. Oktober 2020 können Sie und Ihre Leser, Hörer und Zuschauer die Ideen unterstützen. Sie können in drei Kategorien je eine soziale Innovation als Ihren Favoriten bewerten. PrÄViG finden Sie in der Kategorie “alt und jung”.

PrÄViG ist psychosoziale Quartiersarbeit, die auch das Umfeld von Kindern und Jugendlichen einbezieht. PrÄViG wird von Anfang an wissenschaftlich evaluiert.

Infos zum Ideenpreis, zum Verein sowie Bildmaterial finden Sie auf https://www.yogahilft.com/presse .

Yoga für alle e.V.

Der gemeinnützige Verein ermöglicht Yoga für Menschen in der Obhut staatlicher und sozialer Einrichtungen. Therapiebegleitend. Dazu gehört Yoga für Menschen mit psychischen Erkrankungen, Yoga im Frauenhaus, Yoga bei Essstörungen, Yoga bei Trauer, im Strafvollzug, für Geflüchtete und für Kinder in schwierigen Lebenssituationen.

Presse:

Cornelia Brammen, Gründerin/Vorstand 0163-7080914 mailto:presse@yogahilft.com

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/129386/4727034 OTS: Yoga für alle e.V.

Original-Content von: Yoga für alle e.V., übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de