Berliner Zeitung: Pressestimme Die Berliner Zeitung zum Ausgang der Landtagswahlen

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Klaus Wowereit hat einen Wahlkampf mit positiven
Emotionen geführt. Aber es war kein Wellness-Wahlkampf. Seine Wähler
und seine potenziellen Koalitionspartner wissen, falls sie hingehört
haben, was jetzt kommt: Die A 100 wird gebaut, ohne Wenn und Aber.
Der Flughafen Schönefeld wird nicht nur gebaut, sondern schon bald
ausgebaut, und bis spät abends wird geflogen. Basta. Und die Mieten
werden in Berlin steigen. Wer im Wahlkampf anderes versprochen hat,
hat eben zu viel versprochen. Wowereit ist kein Pirat, der gerade
mal anfängt sich eine Meinung über dies und das zu bilden. Er regiert
seit zehn Jahren. Nie hat er seinen Führungsanspruch deutlicher
formuliert.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de