Der Tagesspiegel: Grünen-Europafraktionschefin Keller widerspricht Kretschmann: „Gegen Gewalttäter muss man strafrechtlich vorgehen, nicht mit Verschickung auf Land“

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Fraktionschefin der Grünen im Europaparlament,
Ska Keller, hat Überlegungen von Baden-Württembergs Ministerpräsident
Winfried Kretschmann widersprochen, gewaltbereite männliche
Flüchtlinge „in die Pampa“ zu schicken. „Gegen Gewalttäter muss man
strafrechtlich vorgehen, nicht mit Verschickung auf Land“, sagte
Keller im Interview mit dem „Tagesspiegel am Sonntag“. Auch seine
Wortwahl finde sie „nicht ansprechend“. Klar sei aber auch, dass die
Grünen immer dezentrale Unterbringung gefordert hätten, nicht nur,
weil das die Integrationschancen verbessere. „Wenn man Leute in
Masseneinrichtungen unterbringt, sorgt das auch für wirklichen
Konfliktstoff“, sagte sie.

https://www.tagesspiegel.de/politik/gruene-europapolitikerin-wider
spricht-kretschmann-gegen-gewalttaeter-strafrechtlich-vorgehen-nicht-
mit-verschickung-aufs-land/23649290.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de