Der Tagesspiegel: SPD-Vize Stegner: Wir müssen eine neue soziale Sicherung aufbauen

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlin – Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf
Stegner hält eine grundlegende Erneuerung des Sozialstaats für
unverzichtbar. „Es geht der SPD nicht darum, sich an der Agenda 2010
abzuarbeiten. Wir müssen aber eine neue soziale Sicherung aufbauen,
die den Anforderungen der Gegenwart wirklich gerecht wird“, sagte
Stegner dem in Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“ (Montagausgabe):
„Es bedarf grundlegender Reformen.“

https://www.tagesspiegel.de/politik/debatte-um-agenda-2010-schroed
er-warnt-spd-vor-distanzierung/23795320.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de