Die Mitteldeutsche Zeitung zum Thema Lehrer fordern zeitigere Impfung

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Zugleich gibt es auch Fragen, die vergleichsweise einfach zu beantworten sind. Sollten Lehrkräfte und das Personal in Kitas bei den Impfungen weiter vorgezogen werden? Ja. Der Verband Bildung und Erziehung sagt zu Recht: Wer A sagt, sollte auch B sagen. Wenn wir Menschen abverlangen, zum Wohl der Gesellschaft Risiken einzugehen, dann müssen wir ihnen helfen, diese zu minimieren. Das wäre erstens nur fair. Und hilft zweitens nicht nur den Betroffenen, sondern auch den Eltern und Schülern.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de