Frankfurter Rundschau: Fahrplan muss her

Abgelegt unter: Allgemein |





AfD-Chef Alexander Gauland will den Unmut vieler
Deutscher über die so lautstark geführte Klima-Debatte künftig
gezielt ausschlachten. Wie schon bei Euro und Flüchtlingen hat sie
dabei keine eigenen Ideen, sondern überlässt die echten Lösungen den
verhöhnten “Altparteien”. Die können daraus immerhin eins lernen: So
lange man ein Problem nicht angeht, sondern es kleinredet und
aussitzen will, so lange werden Populisten das ausnutzen. Für den
Klimaschutz heißt das: Es muss ein klares Bekenntnis, ja sogar ein
verbindlicher Fahrplan dafür her, wie die deutsche Wirtschaft und
Lebensweise so umgebaut werden können, dass auch künftige
Generationen nicht im Chaos versinken.

Pressekontakt:
Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Original-Content von: Frankfurter Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de