Iran-Angriff – Wohlkalkulierte Aktion

Abgelegt unter: Allgemein |





Es klingt verrückt, doch ausgerechnet der iranische
Raketenangriff auf von den USA genutzte Stützpunkte im Irak eröffnet eine
Chance, das Tor zur Hölle, durch das die Welt geblickt hat, wieder zu schließen.
Man kann dem Regime vieles vorwerfen, doch muss man ihm zugutehalten, dass die
Antwort auf die Exekution des Terror-Generals Qassem Soleimani wohlkalkuliert
war. Es hat zwar eine Vergeltungsaktion gegeben, die die Mullahs
propagandistisch als “Schlag ins Gesicht” der Amerikaner ausschlachten können.
Sie mussten militärisch etwas unternehmen, um im eigenen Volk nicht als feige zu
gelten. Sie wollten jedoch auch nicht zu weit gehen und US-Präsident Donald
Trump seinerseits zu einem Gegenschlag zu zwingen.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/122668/4486977
OTS: Straubinger Tagblatt

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de