Michael Müller (SPD): Berliner Kitas zurück zum Regelbetrieb vor dem 1. August

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Kitas in Berlin sollen deutlich vor dem zuletzt anvisierten 1. August wieder für alle Kinder öffnen.

Das hat Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) am Mittwoch im Inforadio vom rbb bestätigt. Ein genaues Datum gebe es allerdings noch nicht. “Die Schrittfolge wird jetzt (…) von der Bildungsverwaltung formuliert. (…) Das war uns sehr wichtig. Auch dass es vor dem August wieder ein flächendeckendes Angebot gibt.”

Zur Gastronomie in Berlin äußerte sich Müller zurückhaltend. Ob es Lockerungen zum Beispiel für Restaurants und Cafés im Mai gebe, könne er noch nicht sagen.

“Ich glaube in der zweiten, dritten Phase müssen wir auch für die etwas möglich machen (…) Nochmal: wir sind mittendrin in einer Pandemie. (…) das sind objektiv die Fakten, dass wir mittendrin sind in einer Infektionswelle und wir müssen sie weiter beherrschbar halten. Insofern haben wir jetzt die ersten Maßnahmen der Lockerungen. Wir müssen auch die Chance haben zu sehen, wie sind die Auswirkungen dieser Lockerungen und dann kann man die nächsten Schritte beschließen. Wenn man merkt, man beherrscht das auch (…). Insofern kann Mai eine Rolle spielen. (…) Aber ich kann es nicht zusichern.”

+++

Das vollständige Interview können Sie hier nachhören:

http://ots.de/3p1upf

Pressekontakt:

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio
Chef/Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/51580/4577158
OTS: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de