Mitteldeutsche Zeitung: zu USA/Syrien

Abgelegt unter: Allgemein |





Erst die Macht der Fernsehbilder hat Trump nun
aufgeweckt. Entsprechend inszeniert er den Vergeltungsschlag wie ein
Video-Spiel. Trump hat keinen Plan, keine Strategie und kein klares
Ziel. Statt diplomatische Initiativen zu ergreifen, droht er Russland
mit seinen „hübschen und neuen“ Raketen. Durch heimische Affären
aufgewühlt und frustriert wie selten zuvor, lebt er augenscheinlich
seine innere Wut aus. Das disqualifiziert ihn als hehren Verteidiger
des Völkerrechts.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de