neues deutschland: FDP-Politiker Wieland Schinnenburg fordert Testlauf für Cannabisabgabe

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Der FDP-Bundestagsabgeordnete Wieland Schinnenburg
hat vor der Bundestagsdebatte am Donnerstag zur Abgabe von Cannabis
die anderen Fraktionen dazu aufgerufen, den Antrag seiner Fraktion zu
unterstützen, nach dem Modellprojekte eingeführt werden sollen. „Das
ist auch ein Angebot an die anderen Fraktionen, dass wir neue
Erkenntnisse zu dem Thema gewinnen. Aus meiner Sicht gibt es kein
Argument, das dagegen sprechen würde“, sagte Schinnenburg der in
Berlin erscheinenden Tageszeitung „neues deutschland“
(Donnerstagausgabe). Ungefähr vier Millionen Menschen in Deutschland
würden Cannabis mehr oder weniger regelmäßig konsumieren. „An dieser
großen Zahl erkennt man, dass die Strafverfolgung zwar gut gemeint
war, um die Ausbreitung des Drogenkonsums zu stoppen, aber nicht zu
vernünftigen Ergebnissen geführt hat“, erklärte Schinnenburg.

Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1722

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de