Rheinische Post: Mohring fordert Kabinettsposten für Kramp-Karrenbauer

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Chef der thüringischen CDU, Mike Mohring,
fordert einen Kabinettsposten für die neue Parteivorsitzende Annegret
Kramp-Karrenbauer. „Die Parteivorsitzende muss dort sitzen, wo
entschieden wird, und das ist am Kabinettstisch“, sagte Mohring der
Düsseldorfer „Rheinischen Post“. „Es ist wichtig, dass Annegret
Kramp-Karrenbauer für neues Vertrauen und Zutrauen direkt beim
Regierungshandeln mitwirkt“, so Mohring.

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de