RNZ: Kommentar zu Gerhard Schick

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Zu laxe Bankenregulierung, der Kampf gegen
Steuerschlupflöcher großer Konzerne und den übergroßen Einfluss der
Finanzindustrie – das waren die Themen des Parteilinken, für die er
sich leidenschaftlich und kompromisslos einsetzte. Er brachte seiner
Partei damit Expertise jenseits der klassischen Umweltagenda, vor
allem dank ihm konnte sie mitspielen im Medienkonzert der
Finanzgurus. Diese Lücke muss erst einmal gefüllt werden.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de