Straubinger Tagblatt: Der Wald in Not

Abgelegt unter: Allgemein |





Geld wird gebraucht, um robustere Wälder
aufzuforsten, die resistenter gegen Unwetter und Trockenheit sind. Es
werden mehr Förster gebraucht, die sich um eine nachhaltige
Bewirtschaftung kümmern. Es ist nicht verwerflich, aus dem Wald
Profit zu schlagen. Wenn sich Waldbesitzer ihrer Verantwortung
bewusst sind, haben sie als Klimaschützer Unterstützung verdient.
Dieses Signal muss vom Waldgipfel Ende September ausgehen.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de