Straubinger Tagblatt: Getrübte deutsch-polnische Freundschaft

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Beziehungen zwischen Deutschland und Polen
sind belastet. Sind sie auch in Gefahr? Eher nicht. Polen weiß, was
es nicht zuletzt ökonomisch von seinem Nachbarn und der EU hat. Die
Freundschaft zwischen beiden Ländern wird den PiS-Mann Kaczynski und
die rechte Regierung überstehen. Sie ist eng und getragen von
vielerlei Kontakten auf allen Ebenen. Sie zeichnet sich dadurch aus,
dass beide Völker nach vorne schauen, ohne die dunkle Vergangenheit
zu vergessen.

Pressekontakt:
Straubinger Tagblatt
Ressortleiter Politik/Wirtschaft
Dr. Gerald Schneider
Telefon: 09421-940 4449
schneider.g@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de