RNZ: Bauen – Kommentar zum Wohngeld

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Das Thema Wohnraum bleibt eines der Megathemen
mit jeder Menge Sprengkraft. Das beweist die Aufregung um das
Kühnert-Interview ebenso wie die großen Demos gegen “Mietwahnsinn”
oder das Volksbegehren gegen Immobilienkonzerne in Berlin. So gesehen
müsste es eigentlich das Ziel sein, die Zahl der
Wohngeld-Berechtigten auf Null zu bringen – durch bezahlbare Mieten
und ein Zurückdrängen des Niedriglohnsektors, der die Bedürftigen
erst produziert. Wenn Schwarz-Rot nun das Allernotwendigste beim
Wohngeld tut, ist hier noch keine allgemeine Linderung erreicht. Die
gibt es nur, wenn Bund und Kommunen wieder massiv in den Wohnungsbau
einsteigen.

Pressekontakt:
Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de