Westfalen-Blatt: MIT-Chef Linnemann: „Verteilung der Ressorts ist bitter“

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Der Chef der Mittelstands- und
Wirtschaftsvereinigung von CDU und CSU, der Bundestagsabgeordnete
Carsten Linnemann (40), ist unzufrieden mit der Verteilung der
Ministerien im schwarz-roten Koalitionsvertrag.

„Die Verteilung der Ressorts lässt jede Ausgewogenheit vermissen.
Dieses deutliche Ungleichgewicht zulasten der Union und zugunsten der
SPD ist bitter und wird lange in den Kleidern bleiben“, sagte
Linnemann dem Bielefelder „Westfalen-Blatt“ (Donnerstagsausgabe).

Pressekontakt:
Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 – 585261

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de